Salate, Suppen & Bowls

Süßkartoffel-Kokossuppe mit Chilitofu

Süßkartoffel-Kokossuppe mit Chilitofu & Ingwer-1

Ja, wir haben heut mal gemopst – und zwar die leckere Süßkartoffel-Kokossuppe von Armin Roßmeier, dem ZDF-Fernsehkoch. Sie hat sich soooo lecker angehört und schmeckt tatsächlich noch besser! Süßkartoffel als Suppe erinnert geschmacklich und optisch sehr an Kürbis, aber besitzt durchaus noch ein spezielles eigenes Aroma. Einfach super lecker und gerade jetzt für den Herbst eine tolle wärmende Rezeptidee. Danke, Armin!

Zutaten für 2 Portionen (als Hauptspeise)

  • 400 g Süßkartoffeln
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 120 ml Kokosmilch
  • Saft einer halben Zitrone
  • 250 g Räuchertofu
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL frische Ingwerblättchen
  • 1 rote Chilischote ohne Kerne in Ringe geschnitten
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/4 TL Kardamom
  • 1/4 TL Kreuzkümmelpulver

Süßkartoffeln schälen und würfeln und in Gemüsebrühe auf den Punkt kochen.

Mit dem Mixstab Suppe fein pürieren, mit Kokosmilch aufgießen und etwa 5 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.

Zitronensaft zugeben, mit Currypulver, Kreuzkümmel und Kardamom würzen.

Tofu würfeln, in heißem Olivenöl leicht anbraten, Ingwer und Chiliringe zugeben und mit anschwenken.

Süßkartoffel-Kokossuppe in tiefem Teller anrichten und mit Tofu, Chili und Ingwer garnieren.

von

Seit 2005 glücklich vegan. Pinterest- und Grüne Smoothies-Addict. Kocht aus Leidenschaft. Grafikdesignerin @ kreativagentur wowitmoves

Du kannst mit den Pfeiltasten ( & ) auf deiner Tastatur zwischen den vorherigen und nächsten Einträgen weiterschalten. Probier’s gleich mal aus!

26 comments

  1. Hallo, das sieht köstlich aus. Als Vorspeise kann ich mir das sehr gut vorstellen. Das muss ich bald ausprobieren. Vielen Dank für das Rezept.
    Grüße Sara

    Antworten
    • Danke Sara!

  2. Hej, schmeckt echt fantastisch! Danke für das Rezept

    Antworten
    • Vielen Dank, Oliver, freut uns

  3. Hallo zusammen,
    ich habe euch erst kürzlich entdeckt und sofort das Buch gekauft! Ich bin verliebt!
    Und hier im Blog sind noch viele, viele tolle Rezepte! Absolut das Beste, was ich bisher über vegane Küche entdeckt habe! Macht bitte noch lange weiter so!

    Antworten
    • Hallo Annika,

      vielen lieben Dank für das Lob! Da freuen wir uns immer wie Bolle Wir zum Glück noch gaaaaaanz viele Rezeptideen

      Liebe Grüße

  4. Ich habe die Suppe gerade heute ausprobiert und finde sie großartig! Soo lecker!

    Vielen Dank fürs Teilen des Rezeptes!

    Liebe Grüße, Juliane

    Antworten
    • spitzenmäßig – haben sogar die kids gegessen! vielen dank! armin roßmeier ist kult:-) liebe grüße sonja.

    • Lieben Dank Sonja, das freut uns

      Liebe Grüße

  5. Hallo
    Erst vor Kurzem habe ich für ein paar Freunde ein 3-Gänge Menü mit Rezepten deines Blog gekocht und sie waren begeistert.
    Danke für diese tollen Rezepte.
    Gruß Silas

    Antworten
    • Vielen Dank Silas! Freut uns sehr

  6. Großes Kompliment an eure Seite und die tollen Rezepte!

    Ich vertrage kein Gluten und keine Lactose und bin dadurch auf eure Seite gestoßen.

    Wirklich super Rezepte die schnell und einfach umzusetzen sind.

    Weiter so !!!
    Absolute Lieblingsseite

    Antworten
    • Vielen Dank liebe Jenni! Freut uns sehr

  7. Pingback: Cremige Pastinakensuppe · eat this!

  8. Pingback: Cremige Pastinakensuppe | Rezepte – Recipes – Einfache Rezepte & Easy Recipes

  9. vegan is(s) einfach besser!

    Antworten
  10. Die Süsskartoffelsuppe sieht super aus.
    K

    Antworten
    • Vielen Dank liebe Kathrin

  11. Dies ist nunmehr die 2. Suppe, die ich von euch nachgekocht habe – und wieder super lecker! Danke für das einfache und doch schmackhafte Rezept. Nur die Mengenangabe beim Tofu fand ich ich etwas viel … Die Hälfte hat bei mir gereicht als Garnitur.

    Antworten
    • Hallo Frank,

      super, freut uns sehr! Vielen Dank auch für’s Feedback – wir sind halt große Tofufans, deshalb kann’s uns immer gar nicht genug sein

      Liebe Grüße

  12. Die Suppe ist absolut genial; bisher war ich gar kein Süßkartoffel-Fan ;-)… Danke!!

    Antworten
    • Vielen Dank liebe Gitti! Schön, dass wir dich doch noch zum Süßkartoffel-Fan bekehren konnten

  13. Super Rezepte, vielen Dank. Wie kann ich diese ausdrucken, dass sie schön kompakt aussehen mit Bild? Bisher habe ich Text und Bild ins Word rüberkopiert.

    Antworten
    • Hallo Mylène,

      wir bedienen uns da bei der Druckfunktion deines Browsers. Also einfach im Menü auf Drucken klicken und schon erscheint das Rezept einigermaßen aufgeräumt in der Druckversion

  14. Liebe Nadine,
    unfassbar lecker und mit wenigen Zutaten in kürzester Zeit gemacht!! Ich bin schon wieder verliebt!! ❤️❤️❤️❤️

    Lieber Gruß, Anke

    Antworten
    • Vielen Dank Anke, so soll’s sein 😘

      Lieber Gruß,
      Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Folge uns auf Instagram @eatthisorg

Suchbegriff eingeben und Enter drücken.

Pin It on Pinterest

Share This