Drinks & Smoothies

Wassermelonen Slush

Hui, am Wochenende war es noch heiß und stickig und wir haben  uns mit super-leckerem Wassermelonen Slush erfrischt. Ist ruckzuck fertig und schmeckt herrlich nach Sommer! Momentan sieht das Wetter ja nicht mehr so rosig aus, aber der Slush macht dank seines tollen Geschmacks und der Vitamine trotzdem gute Laune, probierts aus!

Zutaten für 4 Gläser

  • 1 (kleine) Wassermelone
  • Saft einer Limette
  • Schale einer Limette (Bio-Qualität!)
  • Agavendicksaft (optional)

Wassermelonen-Fruchtfleisch und alle anderen Zutaten in einen Mixer geben und alles gut pürieren. Die Masse in eine Flache Form (z.B. Auflaufform) gießen und in den Tiefkühler stellen. Nach einer Stunde gut durchrühren und weitere 30-60 Minuten kühlen – je nach gewünschter Konsistenz.

Den fertigen Slush in Gläser füllen und sofort servieren. Besonders schön und praktisch natürlich in den Mason Jars von Lieblingsglas!

Tipp: Man kann den Slush auch super als Melonen-Mojito servieren – dazu einfach pro Glas 6cl weißen Rum, etwas braunen Rohrohrzucker und Minzblätter hinzufügen und mit Mineralwasser auffüllen.

Watermelon Slush-2

Seit 2005 glücklich vegan. Pinterest- und Grüne Smoothies-Addict. Kocht aus Leidenschaft. Grafikdesignerin @ kreativagentur wowitmoves

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.