Stories

Unsere Lieblinge im September

1. Vegane Strick-Beanie von NUDIE JEANS

Hui, es ist morgens schon ganz schön frisch draußen! Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, weiß definitiv was ich meine ? Wir haben uns deshalb schon mal mit schnieken, warmen Beanies aus recycletem Denim eingedeckt. Très chic!

2. Avocado-Geschirrtuch von Noxout Clothing

Als absolut größte Avocado-Fans müssen wir dieses Geschirrtuch natürlich unbedingt haben! Aus 100% Bio-Baumwolle und mit viel Liebe von unserer Freundin, der lieben Laura und ihrem Noxout-Team in Ulm hergestellt ?

3. Tasse „Rustic“ von House Doctor

Im Herbst wird bei uns jetzt wieder mehr Tee geschlürft als sonst, natürlich aus der Lieblingstasse! Ihr hattet schon so oft nach unserem Geschirr gefragt – auch die Tasse gehört zu unserem Lieblingsgeschirr aus der Rustic-Serie von House Doctor.

4. Brotaufstrich Cheesana Rauch-Zwiebel von Sanchon

Frische Bagel und darauf den leckeren, cremigen Cheesana Rauch-Zwiebel-Aufstrich – mehr braucht es für mich nicht! Die neuen Aufstriche aus der Cheesana-Reihe auf Cashew-Basis sind wunderbar würzig und erinnern an eine herzhafte Käsecreme. So lecker! Eignet sich übrigens auch prima zum Überbacken oder z. B. auch als Basis für einen Flammkuchen. Love!

5. Veganer Chelsea Boot von Dr. Martens

Endlich habe ich vegane Chelsea Boots gefunden, die alle meine Ansprüche erfüllen! Nicht zu edel, mit dicker Sohle, bei der man keine kalten Füße bekommt, von guter Qualität und das Ganze natürlich wie immer vegan! Bisher hatte ich immer was zu mäkeln, aber dieses klassische Modell von Dr. Martens hat mich jetzt doch überzeugt. Gerade werden sie fleißig zu Hause eingelaufen, denn anfangs sind sie schon noch ein bisschen starr ?

6. Smoothie-Buch von Green Kitchen Stories

Zum Herbst/Winter hin darf unser Immunsystem gerne präventiv ein bisschen geboostet werden, damit man die Hatschi-Zeit besser übersteht! Bei uns gibt’s dazu fast täglich einen frischen Smoothie – und damit’s nicht langweilig wird holen wir uns ein paar Anregungen aus dem neusten, schicken Kunstwerk von Luise und David von Green Kitchen Stories. We like!

Seit 2005 glücklich vegan. Pinterest- und Grüne Smoothies-Addict. Kocht aus Leidenschaft. Grafikdesignerin @ kreativagentur wowitmoves

8 Kommentare

  1. Ich wasche die normalerweise nur ab wenn die dreckig geworden sind. Daher kann ich dazu nicht viel sagen fürchte ich. Mein Freund nimmt ab und an normale Schuhcreme die noch rumliegt und aufgebraucht werden muss. Ich vermute die vegane Schuhcreme wird gut funktionieren.

    Liebe Grüße,
    Jana

    Antworten
    1. Danke Jana! Werde es wohl auch erst mal mit dem normalen reinigen versuchen ?

      Lieber Gruß
      Nadine

      Antworten
  2. Ich hab die geschnürten Boots in vegan und die sind sehr schön wasser- und schlammdicht. Also, solange es nicht von oben rein läuft ;-).

    Antworten
    1. Hej Jana,

      super, dass du das sagst! Dann weiß ich Bescheid ? Benutzt du irgendetwas zur Pflege? Habe mir überlegt die vegane Schuhcreme von Vegetarian Shoes zu besorgen.

      Lieber Gruß
      Nadine

      Antworten
  3. Chelsea Boots! O_O Ich habe letztes Jahr schon vergeblich nach welchen gesucht, das ist ja ein großartiger Tipp.
    Kann mir jemand sagen ob die eher kleiner oder größer ausfallen? Wasserdicht sind sie wahrscheinlich auch, oder (hab da nicht die besten Erfahrungen mit Kunstleder gemacht)?

    Antworten
    1. Hi Agnes,

      ja, ich bin auch schon ein großer Fan! Toller Look und super Verarbeitung – hoffe sie halten bei guter Pflege richtig lange ?

      Ich habe wegen der Größe auch nachgeforscht und meine Boots anhand der Tipps die ich gefunden habe, in meiner normalen Schuhgröße gekauft. Am Anfang sind sie definitiv sehr eng! Aber es wurde auch bereits von vielen anderen empfohlen, sie behutsam zu Hause einzulaufen. Bin gerade auch dabei und es geht wirklich nicht von heute auf morgen ? Aber es wird immer besser und sie fühlen sich mittlerweile echt super an ?? Ob sie wasserdicht sind, habe ich noch nicht herausgefunden – wird aber noch mal geforscht ?

      Lieber Gruß
      Nadine

      Antworten
  4. Hey Nadine,
    die Chelsea Boots von Dr. Martens habe ich mir die Tage auch bestellt. Und ich hab auch sooo lange gesucht.

    Antworten
    1. Hey Andrea,

      ach super!? Hast du sie schon? Mich würde es brennend interessieren, wie es bei dir mit dem Einlaufen ist ?

      Lieber Gruß!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.