#

Penne con Verdura

Leckere, sommerliche Pastasauce mit viel Gemüse

Italienisch mal anders! Als Alternative zum Klassiker „Spaghetti Napoli“ gibt es heute ein Rezept für eine sommerlich-leichte Gemüse-Sauce mit Avocado-Topping. Buon appetito!

Zutaten für 2 Portionen

  • 150 g Vollkorn-Penne
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1/2 Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 rote Chili
  • 2 EL Olivenöl + 1TL
  • eine Prise Oregano
  • 1 reife Avocado
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz, Pfeffer

Zwiebel und Karotten schälen und fein würfeln.

Zucchini und Tomaten ebenfalls fein würfeln und Knoblauch und Chili fein hacken.

Einen Liter Wasser zum Kochen bringen, leicht salzen und Vollkorn-Penne nach Packungsanweisung zubereiten.

Zwiebeln und Karotten in 1 TL Olivenöl anschwitzen, nach etwa 4 Minuten die Zucchinihinzufügen und weitere 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen.

Tomaten, Knoblauch, Chili, Oregano und restliches Olivenöl untermischen und bei mittlerer Hitze weitere 3 Minuten garen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Avocado mit einer Gabel zu Mus zerdrücken und mit Zitronensaft und etwas Salz vermengen und abschmecken.

Die Penne mit dem Gemüseragout vermischen, auf einem Teller anrichten und mit etwas Avocadocreme toppen.

Tipp: Die Karotten können auch gut durch Paprika ersetzt werden.

Seit 2005 glücklich vegan. Pinterest- und Grüne Smoothies-Addict. Kocht aus Leidenschaft. Grafikdesignerin @ kreativagentur wowitmoves

6 Kommentare

  1. Schmeckt wie alles was ich von euch schon nachgekocht habe suuuper gut 🙂
    Nur die Mengenangaben wundern mich doch sehr – für 4 Personen nehme ich mindestens 500g Nudeln und das doppelte bis dreifache an Gemüse 😀

    Antworten
    1. Auweia, du hast dir da ja echt eines der ältesten Rezepte ausgesucht. Qualitätscheck gleich null 🤣
      Aber du hast natürlich recht, ich habe die Portionsgrößen direkt angepasst und das Rezept auf die Nachkoch und -fotografierliste gesetzt.

      Lieben Dank und Grüße

      Antworten
  2. Liebes eat-this-Team,

    Ich stöbere fast täglich bei euch nach tollen Rezepten und finde immer etwas tolles. Heute waren es diese Penne. Hat göttlich geschmeckt, super ausgesehen und das Beste: man weiß, man hat etwas gesundes gegessen, was einem guttut.
    Vielen Dank euch, macht weiter so 🙂

    Liebe Grüße aus Stuttgart,

    Simone

    Antworten
    1. Hallo liebe Simone,

      vielen lieben Dank, das hören wir natürlich immer gerne 🙂

      Liebste Grüße

      Antworten
  3. Hi Eat-This! Habe das Rezept vor einigen Tagen nachgekocht, war richtig lecker, auch wenn ich „nur“ die vegetarische Variante mit anderen Nudeln probiert habe. Die Portion hat für drei Personen üppig gereicht, am Abend habe ich dann auch noch die Reste gut aufwärmen und essen können. Demnach absoluter Nachkoch-Tipp von mir.

    Antworten
    1. Hey Philipp, danke! Das freut uns doch immer zu hören. Da wir selber ziemliche „Vielfraße“ sind, kann es schon mal sein, dass die Portionen etwas üppiger ausfallen 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.