Frühstück

Overnight Oats mit frischen Beeren

Overnight Oats mit frischen Beeren

Ok, ich geb’s zu.

Obwohl ich morgens wahnsinnig gerne frühstücke, wie man ja auch an unserem Frühstücksbuch unschwer erkennen kann, habe ich, selbst Foodblogger, unter der Woche wenig Zeit und Lust morgens lange in der Küche zu stehen und viel vorzubereiten ?

Das tägliche Frühstück muss also schnell gehen oder sich – noch besser – schon am Vorabend zubereiten lassen.

Und da kommen die guten, alten Haferflocken ins Spiel, die sich sooo super variieren lassen. Zum Beispiel als Overnight Oats – quasi eine moderne Abwandlung des leckeren Bircher Müslis – das bei uns oft morgens auf dem Tisch steht.

Overnight Oats mit Beeren-2

Definitiv gesünder als ’ne schnelle Brezel to go und hält auch noch richtig lange satt – yay Ballaststoffe! Wenn du die Overnight Oats in ein Schraubglas packst, kannst du sie auch problemlos überall hin mitnehmen. Super für späte Frühstücker wie mich ✌️

Und gerade jetzt gibt’s ja auch wieder jede Menge frische Beeren, die so perfekt zum leckeren Power-Haferfrühstück passen. Yummy ??

Ich stelle dir heute mal unser Lieblings-Basisrezept für Overnight Oats vor, dass du aber nach Lust und Laune mit anderem frischen Obst, Nüssen und Samen abwandeln kannst, damit’s nicht langweilig wird. Oder rühr mal einen Teelöffel Mandelmus unter – die Möglichkeiten sind endlos!

Ab jetzt gibt’s also keine Ausrede mehr, dass man morgens keine Zeit für’s Frühstück hat – Kühlschrank auf und fertig! Schneller geht’s nicht ?

Probier’s aus, du wirst es lieben ?

Overnight Oats mit Beeren-1

Zutaten für 2 Portionen (2 Gläser)

  • 80 g blütenzarte Haferflocken
  • 2 TL Chiasamen (oder Lein- oder Hanfsamen)
  • 1/2 TL Zimt (oder Kardamom)
  • 240 ml Sojamilch (oder andere Lieblingspflanzenmilch)
  • 100 g frische Beeren
  • 1 Banane

Haferflocken, Chiasamen, Zimt und Sojamilch gut verrühren und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Mit frischem Obst toppen und genießen.

Tipp: Mit je 2 EL Soja-, Kokos- oder Reisjoghurt werden die Overnight Oats noch cremiger. Sehr lecker! ?

Overnight Oats mit frischen Beeren Overnight Oats mit Beeren-12

Seit 2005 glücklich vegan. Pinterest- und Grüne Smoothies-Addict. Kocht aus Leidenschaft. Grafikdesignerin @ kreativagentur wowitmoves

13 Kommentare

  1. Klingt einfach 🙂 . Ich rühre gleich mal die Haferflocken zusammen 😉 . Haferflocken und Chiasamen, gibt es was Besseres für den Start in den Tag?

    Wir haben gestern einen Smoothie mit Haferflockenschicht veröffentlicht. Das ging eigentlich auch relativ schnell. Wenn du Lust hast, kannst du es ja mal ausprobieren 😉 .
    http://www.tofuzwillinge.de/2016/06/15/apfel-bananensmoothie/

    Liebe Grüße Lian Lynn

    Antworten
    • Vielen Dank ihr beiden! Schauen wir gleich mal rüber ?

  2. Oh ja, das ist superlecker 🙂 Ich hab auch immer Bananen eingefroren, die ich auftaue, zerquetsche und in die Haferflockenmischung rühre – das gibt den Overnight Oats auch Cremigkeit und Süsse!

    Antworten
  3. Das ganze wechsle ich gerne mit Couscous oder Bulgur ab 😉 Sorgt für eine leckere Abwechslung.
    Was ist deine Lieblinhsmilch dafür?

    Antworten
    • Couscous und Bulgur funktionieren allerdings nur in der frisch aufgebrühten/frisch gekochten (und natürlich abgekühlten) Version. Wir verwenden immer gerne Sojamilch, aber auch gerne Mandel- oder Haferdrink.

  4. Haben es heute zum Frühstück gegessen und sind total begeistert! Wir haben es zwar mit Äpfeln genossen und eine Dattel zu den Haferflocken gegeben, aber es ging super schnell und es hat soooooo lecker geschmeckt. Schade, dass wir keine Erdbeeren hatten, das hätte wahrscheinlich noch besser geschmeckt 🙁 . Dann halt beim nächsten Mal!
    Danke, für dieses tolle Rezept! Das wird es auf jeden Fall öfter bei uns geben 😉 .

    Liebe Grüße die Tofuzwillinge 🙂

    Antworten
  5. Ist ein gutes Rezept. ich hatte am Anfang etwas Bedenken, wie „matschig“ das Ganze am nächsten Morgen war. Klar, war es ziemlich aufgeweicht, aber trotzdem sehr lecker.

    Antworten
  6. hallo, super rezepte……….welchen blender verwendest du………..

    Antworten
    • Hej Christa,

      wir verwenden unseren lieben Vitamix ?

      Lieber Gruß

  7. Klingt sehr lecker. Ich probiere es aus und werde meinen Müsli – Mann damit überraschen.
    Vielen Dank für das tolle Rezept

    Antworten
    • Danke dir Ricarda! Viel Spaß ?

  8. Hey, wie lang sind die Overnight oats denn haltbar? Kann ich mir zum Beispiel am Sonntag schon für die ganze Woche 5 Gläser vorbereiten und dann am jeweiligen Tag nur noch frische Beeren dazugeben?

    Liebe Grüße

    Antworten
    • Hi Lena,

      ich würde sagen 2-3 Tage, dann würde ich es lieber noch mal frisch zubereiten. Geht ja auch super schnell ?

      Lieber Gruß
      Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.