Drinks & Smoothies

Goji-Ingwer-Shots – der perfekte After Workout Drink

Goji-Ingwer-Shot – der perfekte After Workout Drink

Wir star­ten in das neue Jahr sowas von rich­tig. Mit Shots. Hoch die Tas­sen! Nein, nicht was du denkst. Es gibt sport­li­che Shots. Ohne Alk, mit ordent­lich vie­len Mine­ral­stof­fen und mit Vit­ami­nen gepimp­ten Goji-Ingwer-Shots. 🧡🍊

Apro­pos Sport. Wie sieht es mit den sport­li­chen Vor­sät­zen fürs neue Jahr bei dir aus?

Viel­leicht gab es zu Weih­nach­ten ein Abo für das Fit­ness­stu­dio oder die ange­sag­te Yoga­but­ze um die Ecke? Oder trabst du viel­leicht eine gro­ße Jog­gin­grun­de im nächs­ten Park?

Goji-Ingwer-Shot – der perfekte After Workout Drink

Egal was es ist – fin­den wir gut!

Über die Jah­re haben wir etli­che ver­schie­de­ne Sachen pro­biert. Ein paar sind geblie­ben, ande­re wur­den wie­der ver­wor­fen. Manch­mal nicht nur, weil es uns kei­nen Spaß gemacht hat, son­dern ein­fach weil die Kurs­zei­ten nicht pass­ten, die Anfahrt ewig dau­er­te oder das Gan­ze neben zig ande­ren Sachen ein­fach zu teu­er wurde.

Um mich bei sport­li­cher Lau­ne zu hal­ten, lau­tet die Devi­se: Abwechs­lung. Eine schö­ne Run­de Lauf­trai­ning bei tro­cke­nem und am bes­ten son­ni­gem Wet­ter? Aber gerne.

Bei Regen lege ich dann lie­ber ein paar schö­ne Asa­nas auf der Yoga­mat­te hin oder wir powern uns in kür­zes­ter Zeit so rich­tig bei unse­rem momen­tan Lieb­lings­trai­ning, einer Art Cross­fit, aus!

Goji-Ingwer-Shot – der perfekte After Workout Drink

Das Tol­le bei die­sem Trai­ning ist die Mischung aus ver­schie­dens­ten Übun­gen, so dass Aus­dau­er, Beweg­lich­keit, Kraft, Balan­ce und so wei­ter mög­lichst gleich­mä­ßig trai­niert wer­den. Zuge­ge­ben, das Trai­ning ist echt anspruchs­voll. Und man merkt sofort, an wel­chen Stel­len es hapert, haha.

Aber mit der Zeit fin­det man sei­nen „Flow“, kei­ne Sor­ge. Nur bei den Lie­ge­stüt­ze sehe ich immer noch sehr ver­bis­sen aus. Tja, Gewür­ze mör­sern war bis­her eben das Anstren­gends­te was ich mit mei­ner Arm­mus­ku­la­tur so aus­ge­übt habe. 😂

Goji-Ingwer-Shot – der perfekte After Workout Drink

Auch für Cross­fit musst du nicht unbe­dingt teu­re Kur­se besu­chen. Es funk­tio­niert eben­falls wun­der­bar in den eige­nen vier Wän­den. Alles was du für den Start brauchst, ist eine gute Fit­ness­mat­te, ein Spring­seil und die Lust, dich auszupowern!

Jetzt aber end­lich zu unse­ren lecke­ren Goji-Ing­wer-Shots! Eine klei­ne Beloh­nung darf es nach der har­ten Anstren­gung schließ­lich schon sein, oder?

Die Mischung schmeckt super erfri­schend, leicht und lecker und dazu gibt’s noch eine Por­ti­on Nähr­stof­fe und Mine­ra­li­en aus den knall­ro­ten, klei­nen Gojis, Dat­tel, Ing­wer, Oran­ge und einer Pri­se Salz.

Viel Spaß und fröh­li­ches Schwitzen. 💪🏼

Natür­lich kann man die Shots auch ganz ohne Sport genie­ßen – sie sind auch toll zur Erkältungsabwehr!

Goji-Ingwer-Shot – der perfekte After Workout Drink

Zutaten für 500 ml

Drucken
Vor­be­rei­tung 1 Stun­de
Zube­rei­tung 5 Minu­ten
Gesamt 1 Stun­de 5 Minu­ten
  • 4 EL Goji-Bee­ren getrock­net
  • 1 dau­men­gro­ßes Stück  Ing­wer
  • 1 Dat­tel
  • 1 Oran­ge gepresst
  • 1 Zitro­ne gepresst
  • 1 Pri­se Salz
  • Eis­wür­fel optio­nal
  1. Goji-Bee­ren in 100 ml Was­ser eine Stun­de einweichen.

  2. Goji-Bee­ren, Ein­weich­was­ser, übri­ge Zuta­ten und 500 ml kal­tes Was­ser in einen Mixer oder High-Speed-Blen­der geben und glatt mixen.

Tipps

Am bes­ten du genießt den Drink wegen der Vit­ami­ne frisch, aber abge­füllt in eine sau­be­re Fla­sche hält sich der Drink 2–3 Tage im Kühlschrank.

Geni­al schmeckt er auch mit einem Schuss Kombucha.

Goji-Ingwer-Shot – der perfekte After Workout Drink Goji-Ingwer-Shot – der perfekte After Workout Drink

Seit 2005 aus ethischen Gründen glücklich vegan. Ist dem Backen von gutem Sauerteigbrot verfallen, würde für Kartoffeln ihr letztes Hemd geben und wird deshalb auch Mrs. Potato Head genannt. Träumt außerdem vom eigenen Permakulturgarten mit den Bremer Stadtmusikanten.

20 Kommentare

  1. Hal­lo ihr Lieben,
    vie­len Dank euch für die tol­len Rezep­te. Habe heu­te die­sen Goji-Ing­wer-Shot gemixt und bin total begeis­tert. Am Liebs­ten wür­de ich gleich alles aus­pro­bie­ren und genießen.
    Es macht ein­fach rich­tig Spaß jeden Tag etwas neu­es zu ent­de­cken, was auf die To-do-Lis­te kommt.
    Bit­te wei­ter so! =)
    Lie­be Grü­ße aus Bay­ern, Jacky.

    Antworten
    1. Freut uns rie­sig, tau­send Dank! 🙂

      Antworten
  2. Klingt abso­lut geni­al, wird als­bald mög­lich aus­pro­biert!! Tau­send Dank für immer neue Inspi­ra­ti­on, macht wei­ter so 🙂
    Habt ihr eine beson­de­re Emp­feh­lung für das Cross­Fit, eine App oder ähn­li­ches? Mit dem rich­ti­gen Pro­gramm wür­de ich es super ger­ne auch zuhau­se aus­pro­bie­ren, also sehr dank­bar für eure Erfahrungen!

    Antworten
    1. Hal­lo lie­be Doro!

      Tau­send Dank erst­mal. Nein, wir haben uns unse­re Pro­gram­me selbst zusam­men­ge­stellt. Ein gutes Spring­seil, ein paar Calis­the­nics-Übun­gen und eine gute Timer-App und dann geht’s los 🙂

      Lie­be Grüße
      Jörg

      Antworten
  3. Wow, supi! Bin total begeistert 🙂

    Antworten
  4. Schmeckt super gut und hilft mir immer gegen Hals­schmer­zen. Woher sind denn die Eti­ket­ten, die ihr auf die Fla­sche geklebt habt, bin schon län­ger auf der Suche solchen?

    Antworten
  5. Hal­lo Ihr lie­ben, lei­der bin ich erst seit letz­tes WE auf Eure Sei­ten auf­merk­sam gewor­den. Ist ja wirk­lich der Hammer,was Ihr für genia­le Rezep­te Ihr hier vor­stellt, wür­de am liebs­ten alle gleich­zei­tig aus­pro­bie­ren, hof­fe, Ihr macht noch eine Wei­le so wei­ter. Dan­ke Euch für eure Arbeit. Lie­be Grü­ße aus München,Brigitte

    Antworten
    1. Ja das geht mir genau­so!!!! Ich möch­te am liebs­ten alle Rezep­te aus­pro­bie­ren… bin total begeistert!

      Antworten
      1. Tau­send Dank an euch bei­de 🙇‍♂️

  6. Heu­te aus­pro­biert. Sehr lecker mit Kom­bu­cha gemischt!

    Antworten
    1. Hi Laris­sa,

      ja, ich mische auch flei­ßig mit Kom­bu­cha! So lecker, oder? 😁❤️

      Lie­ber Gruß
      Nadine

      Antworten
  7. Optik: Sehr viel­ver­spre­chend, Zuta­ten­lis­te: Unpro­ble­ma­tisch zu beschaf­fen, Geschmack: noch nicht getestet 🙂
    Vie­len Dank für den Tipp und das Rezept. Die Eis­wür­fel las­se ich mal weg (wegen der Verwässerung).

    Antworten
  8. Meint ihr das gan­ze funk­tio­niert auch mit fri­schen, also nicht getrock­ne­ten, aber dafür ein­ge­fro­re­nen Gojibeeren?
    Lg Sarah

    Antworten
    1. Hi Sarah,

      fri­sche, ein­ge­fro­re­ne Goji­bee­ren habe ich lei­der noch nicht pro­biert, aber ich den­ke das soll­te genau­so gut funk­tio­nie­ren 😉 Ein­fach mal ausprobieren!

      Lie­ber Gruß
      Nadine

      Antworten
  9. Hey, das ist eine super Idee! Ich habe eine gro­ße Packung Goji-Bee­ren im Schrank mit denen ich nicht so recht etwas anzu­fan­gen weiß. Das Rezept pro­bie­re ich jetzt auf jeden Fall aus.
    LG

    Antworten
    1. Hi Anni,

      wit­zi­ger­wei­se kam ich auch aus genau die­sem Grund auf das Rezept! Pur ver­wen­de ich sie immer nur spar­sam, am liebs­ten Mal im Müs­li oder in unse­ren Früh­stücks­muf­fins 😁 Aber so ein­ge­weicht als Drink schme­cken sie mir ehr­lich gesagt am bes­ten 🙌🏻 Und die Farbe!

      Lie­ber Gruß
      Nadine

      Antworten
    2. Haha!
      So roh über­zeu­gen sie mich auch nicht wirk­lich, aber in euren Früh­stück­muf­fins habe ich sie auch schon mal verbacken. 😀
      Die Far­be ist der Knaller!
      =)

      Antworten
  10. sieht super lecker aus!Ich habe das Rezept gese­hen und hat­te sofort Lust dar­auf, gesagt, getan – super lecker!! ein­fach mega lecker.
    Lie­be Grü­ße und vie­len Dank für die lecke­ren Rezep­te – ich bin dein gro­ßer Fan geworden !
    LG
    Sara

    Antworten
    1. Hal­lo lie­be Sara,

      oh, sehr cool. Das freut uns riesig 🙂

      Lie­be Grüße
      Jörg

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.