Drinks & Smoothies

Detox Lemonade

Detox, detox, detox! Eigentlich kann ich es ja auch schon nicht mehr hören und Jörg verzieht bei solchen Bezeichnungen nur noch genervt das Gesicht. Jaaaaaa, aber trotzdem erwische ich mich dabei, wie ich solche Drinks und Smoothies immer gleich ganz gierig anklicke 😀 Bin ich da allein, oder geht es dir da vielleicht genauso?

Nach der ganzen Dezember-Schlemmerei freu ich mich gerade definitv über viele leichte Gerichte, Smoothies und Drinks. Jörg hat ja schon im vorherigen Post verraten, dass ich momentan auch noch eine glutenfreie Zeit einlege, da ich einfach mal interessehalber ausprobieren möchte, wie es mir dabei geht. Ich bin gespannt und werde dir natürlich davon berichten!

Egal ob du nun auch glutenunverträglich bist oder vielleicht einfach mit mir ein paar Wochen auf Gluten verzichten möchtest, versuche ich hier ein paar tolle glutenfreie Rezepte zu zaubern. Zum Einstieg gab’s ja schon unsere glutenfreie Pizza-Tortilla und heute gibt es eine superduber leberreinigende Detox Lemonade mit Zitrone, Mandarine und Kokosblütensirup – soooo lecker und dazu noch eine echte Vitamin C-Bombe!

Zutaten für 2 große Gläser

  • 2 Zitronen
  • 3 Mandarinen
  • 2 EL Kokosblütensirup
  • 1 Liter frisches, kaltes Wasser
  • Eiswürfel

Zitronen auspressen.

Zitronensaft, geschälte Mandarinen, 2 EL Kokosblütensirup und Wasser in einen Mixer, z.B. Vitamix, geben und gut mixen.

Eiswürfel in ein großes Glas geben und mit der Detox Lemonade auffüllen.

Detox Lemonade-1

Seit 2005 glücklich vegan. Pinterest- und Grüne Smoothies-Addict. Kocht aus Leidenschaft. Grafikdesignerin @ kreativagentur wowitmoves

21 Kommentare

  1. Ich habe das Rezept ausprobiert und es schmeckt echt so lecker danke das du das Rezept mit uns geteilt hast 😀

    Antworten
    1. Super, das freut uns! Danke dir ☺️

      Antworten
  2. Nachdem gestern die sommerliche Stimmung und meine Motivation an die Spitze getrieben wurden, dachte ich mir ich versuch es auch mal mit deiner Detox Limonade. Ich kann nur sagen wahnsinnig belebend und aphrodisierend, nächstes mal wieder 🙂
    Danke für den tollen Tipp
    Liebe Grüße

    Antworten
    1. Haha, das freut uns Harald! Danke ?

      Lieber Gruß!

      Antworten
  3. Mmm das schaut ja sehr lecker aus hier, bin gerade eben auf diesen tollen Beitrag gestoßen – finde generell die Rezepte sehr interessant und inspirierend, danke fafür! 🙂

    Antworten
    1. Vielen Dank Ivan, freut uns ?

      Antworten
  4. Hallo 🙂
    Bin schon länger immer mal wieder auf deinem tollen Blog unterwegs und wollte jetzt bloß fragen ob du bei der Limonade die Mandarinen nur schälst oder auch die dünne haut entfernst? Und kann ich das mit Orangen genauso machen ? 🙂

    Antworten
    1. Hallo Manuela,

      vielen Dank für dein Feedback, freuen wir uns ☺️ Ich schäle sie einfach ganz normal und lasse die dünne Haut dran – da stecken auch noch Vitamine drin ? Klar, mit Orangen geht’s natürlich genauso!

      Liebe Grüße
      Nadine

      Antworten
  5. Wau. Das hört sich sehr lecker an. Ich werde die Limonade mal mit Ahornsirup testen. 🙂

    Viele Grüße!

    Antworten
    1. Vielen Dank! Sind gespannt auf dein Feedback ?

      Antworten
  6. Hallo 🙂

    Na das sieht ja lecker aus aber denkst du ich kann statt dem kokosblütensirup auch ahornsirup verwenden??? Denn hätt ich nämlich immer daheim.

    Danke

    Lg

    Judith

    Antworten
    1. Hallo liebe Judith,

      aber klar doch, den verwende ich sehr oft 😉

      Lieber Gruß

      Antworten
  7. Echt richtig fruchtig und erfrischend. Wir haben ne eigene Sauna im Keller und ich hab das gestern als Erfrischung für danach vorbereitet: fantastisch!

    Antworten
    1. Lieben Dank Melanie! Oh ja, nach einem Saunagang kann ich mir die Detox Lemonade auch super vorstellen, super! Jetzt brauchen wir auch nur noch ne Sauna 😀

      Liebe Grüße!

      Antworten
  8. super seite für veganes. bin selbst kein veganer und finde es toll, dass es nicht so dogmatisch vorgepredigt wird. die rezepte sehen toll aus (tolle präsentation) und müssen probiert werden.
    danke und lg martina

    Antworten
    1. Freut uns, dass es dir gefällt Martina! Lieben Dank 🙂

      Antworten
  9. Ohh der sieht super lecker aus!
    Woher bekommt man denn kokosblütensirup ?

    Antworten
    1. Lieben Dank, Anna! Mittlerweile gibt es Kokosblütensirup in gut sortierten Bio-Läden oder im Reformhaus 🙂 Natürlich auch online bei verschiedenen Händlern.

      Liebe Grüße

      Antworten
    2. Nach einer anstrengenden Woche ist so ein fruchtiges Getränk genau das Richtige.
      Lecker und gesund – unanfechtbar eine perfekte Mischung 🙂

      Antworten
  10. ach ja so leckere frische getränke liebe ich auch sehr 😀 mein favorit ist gerade Kiwi. und mandarinensaft (frischgepresst) so fein!
    deine bilder sehen grandios aus <3

    Antworten
    1. Hej Ina,

      ja, die schmecken uns auch unheimlich gut! Grade waren wir in Prag, da gibt es in Sachen frischer Säfte wirklich auch eine tolle Auswahl – Bericht folgt natürlich! 🙂

      Liebe Grüße

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.